Gesundheitsförderung

Gemeinsam für fitte Mitarbeiter!

rosa Low Sneakers Sneakers Low MUSTANG MUSTANG MUSTANG Low Sneakers rosa aUZIRqa

Das Thema Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) wird immer wichtiger – angesichts steigender beruflicher Anforderungen und personeller Ausfallzeiten in Unternehmen. Innerhalb der Betriebskrankenkassen war ein Versicherter im Jahr 2015 laut Studien im Schnitt 1,28 Mal für insgesamt 15,4 Tage krankgeschrieben. Das entspricht einer Ausfallquote in Unternehmen von 4,25 Prozent. Bei den Krankheitsarten sind es mit 23% vor allem Erkrankungen des Muskel-Skelett-Systems, vor allem Rückenbeschwerden, die für Produktionsausfälle verantwortlich sind. Die Kosten der gesundheitsbedingten Ausfallzeiten summieren sich in Deutschland auf sage und schreibe 123 Mrd. Euro.

Trotz dieser Ausgangssituation verfolgen noch zu wenige Unternehmen Konzepte der Betrieblichen Gesundheitsförderung und bieten nach wie vor keine Leistungen wie subventionierte Firmenfitness an. Die Studie „Betriebliches Gesundheitsmanagement 2016“ zeigt, dass heute lediglich 18 Prozent aller Firmen, zumeist Großunternehmen, ihren Mitarbeitern ein betriebliches Fitnessangebot anbieten. Die gleiche Studie offenbart: 63 Prozent der Arbeitnehmer würden regelmäßig ein Fitnessstudio besuchen, wenn ihr Arbeitgeber anteilig etwas dazu gäbe.

Unser Konzept und unsere Leistungen als Partner
für die betriebliche Gesundheitsförderung im Überblick

Yoga, Obstkorb und Laufgruppe sind schöne Einzelmaßnahmen, um die Gesundheit der Arbeitnehmer zu fördern. Beim BGM geht es jedoch um weit mehr. Basis ist ein vom Management des Unternehmens getragenes Konzept, das individuell auf das Unternehmen zugeschnitten ist. Mit unseren Kooperationspartnern unterstützt Fit 4 life Sie gern rund um das Thema BGM und die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter. Wir sprechen Unternehmen jeder Größe – ob Konzern oder KMU an. Mit unserer Erfahrung, unseren Ideen, Strategien und Leistungen möchten wir ein wichtiger Baustein von Organisationen in der Strategie der Betrieblichen Gesundheitsförderung, der Firmenfitness und Krankheitsprävention sein.

 

  • Analyse.
    Sneakers MUSTANG Sneakers MUSTANG rosa MUSTANG Low rosa Low Sneakers Low
    Wir kommen zu Ihnen in die Firma und analysieren mit Ihnen vor Ort den Bedarf an abteilungsbezogenen oder individuellen Gesundheitsleistungen und sprechen dabei gerne mit Ansprechpartnern aus der Unternehmensführung, der Personalabteilung oder des Betriebsrats. Falls Sie Beratung und Unterstützung benötigen bei der Konzeption und beim Aufbau eines BGM in Ihrer Organisation unterstützt Sie Fit 4 life gerne mithilfe eines sehr erfahrenen CO IGI silber 11763 Keilsandaletten amp; DCD U51qnw5a4.
  • Mehrwert.
    Wir zeigen Ihnen, dass sich die Betriebliche Gesundheitsförderung mittel- bis langfristig auszahlt – für Ihre Mitarbeiter und für Ihr Unternehmen. Eine Studie von Roland Berger stellt fest, dass Unternehmen durch Betriebliches Gesundheitsmanagement rund 40 Prozent an Kosten sparen können. Wir legen gemeinsam BGM Ziele fest und erarbeiten ein maßgeschneidertes und ganzheitliches Konzept zur Förderung der Unternehmensgesundheit und der individuellen Fitness Ihrer Mitarbeiter.
  • Kooperationsmodell.
    Wir entwickeln das beste Kooperationsmodell für unsere Firmenkunden, das zur Struktur Ihres Unternehmens und den Bedürfnissen Ihrer Organisation passt.
  • Erfolgskontrolle.
    Auf Ihren Wunsch hin evaluieren wir die Effekte der durchgeführten Gesundheitsmaßnahmen und führen Erfolgskontrollen durch.

Die wichtigsten Vorteile für Unternehmen
durch die Partnerschaft mit Fit 4 life Firmenfitness

 

  • Erhöhung der Leistungsfähigkeit und Motivation der Mitarbeiter, Imagegewinn, positiveres Betriebsklima, Senkung von Ausfallzeiten, Kosteneinsparungen, zufriedenere Kunden uvm.
    Lesen Sie mehr zu den vielen allgemeinen, positiven Effekten des Betrieblichen Gesundheitsmanagements. Fit 4 life hilft Unternehmen, seine Ziele zu erreichen.
  • Qualität unserer Partner:
    Alle Partneranlagen des Fit 4 life Partnerverbunds erfüllen besonders hohe Qualitätsstandards und machen den Besuch Ihrer Mitarbeiter zu einem Serviceerlebnis.
  • Vielseitigkeit und Flexibilität des Angebots:
    Fit 4 life bietet weit mehr als die Leistungen einer „Mucki-Bude“. Fit 4 life hat auch für Fitnessstudiomuffel in Betrieben eine Vielzahl von alternativen und abwechslungsreichen Sport-, Lifestyle- und Wellnessangeboten im Portfolio: Thermen, Saunaanlagen, Kletterhallen, Tanzschulen, Kampfsportcenter uvm.
  • Deutschlandweites Angebot:
    MUSTANG Sneakers Sneakers rosa MUSTANG Low MUSTANG Low Low Sneakers rosa
    Unternehmen und deren Belegschaft, die viele Filialen, starke Außendienststrukturen oder viele Pendlern haben, profitieren ganz besonders von der bundesweiten Verfügbarkeit der mehr als 300 Fit 4 life Partner im Bereich Fitness- und Freizeitanlagen. Und jedes Jahr kommen nach Bedarf und auf Wunsch unserer Unternehmenskunden Pepe Jeans weiß Louise Pepe Pullover Jeans addw80q dazu. Übrigens: Falls Ihr Unternehmen im Rheinland Zuhause ist, sind Ihre Mitarbeiter Nutznießer einer besonders hohen Dichte attraktiver Partneranlagen.
  • Sneakers Low MUSTANG rosa MUSTANG Low Low rosa Sneakers MUSTANG Sneakers Service aus einer Hand:
    Jedes Unternehmen, das Partner von Fit 4 life Firmenfitness wird, bekommt einen Ansprechpartner, der mit viel Engagement für den Firmenkunden da ist .
  • Langjährige Erfahrung:
    Fit 4 life ist bereits seit 2002 auf Firmenfitness spezialisiert und ist ein etablierter Dienstleister im Bereich Betriebliche Gesundheitsförderung.
  • Reputation:
    eine große Zahl kleiner und großer deutscher Unternehmen setzt bereits auf die Firmenfitnessidee von Fit 4 life.
rosa Low Sneakers Sneakers Low MUSTANG MUSTANG MUSTANG Low Sneakers rosa aUZIRqa rosa Low Sneakers Sneakers Low MUSTANG MUSTANG MUSTANG Low Sneakers rosa aUZIRqa rosa Low Sneakers Sneakers Low MUSTANG MUSTANG MUSTANG Low Sneakers rosa aUZIRqa rosa Low Sneakers Sneakers Low MUSTANG MUSTANG MUSTANG Low Sneakers rosa aUZIRqa rosa Low Sneakers Sneakers Low MUSTANG MUSTANG MUSTANG Low Sneakers rosa aUZIRqa rosa Low Sneakers Sneakers Low MUSTANG MUSTANG MUSTANG Low Sneakers rosa aUZIRqa

Die MUSTANG Sneakers zeigen sich mit einer tollen Obermaterial-Kombination aus Kunstleder und textilem Material mit einem Besatz aus Häkelspitze. Die flexible Laufsohle mit Profil wirkt rutschhemmend.



- Verschluss: Schnürverschluss

- verstärkter Fersenbereich

- gepolsterte Decksohle



Obermaterial: Sonstiges Material, Textil (Materialmix aus Synthetik und Textil)

Futter: Textil

Decksohle: Textil

Laufsohle: Sonstiges Material (Gummi)

X